1. January 2014

Eigenverbrauch ohne Speicher: So geht`s

Der Photovoltaik Eigenverbrauch wird für Verbraucher immer interessanter!

Der hohe Strompreis macht Photovoltaik für den Eigenverbrauch immer interessanter.

Der Photovoltaik Eigenverbrauch wird für Verbraucher immer interessanter!

Der Photovoltaik Eigenverbrauch wird für Verbraucher immer interessanter!

Gleichzeitig wird das reine Einspeisen in das Stromnetz aufgrund von immer weiter sinkender Einspeisevergütung uninteressanter.

Aktuell installierte Anlagen sind daher immer so ausgelegt, dass möglichst viel des Photovoltaikstroms auch selbst verbraucht werden kann.

Um dies zu erreichen gibt es mehrere Ansätze:

Photovoltaik Speicherlösungen
Unterdimensionierung der Photovoltaikanlage (möglichst kleine Anlagen)
Energie Management Systeme zur Verbrauchsoptimierung
Warmwassererzeugung mit Heizstab und Photovoltaikstrom

In unserem Spezialthema “Eigenverbrauch” geht es um die verschiedenen Ansätze, wie man den Eigenverbrauch optimieren kann und ob sich diese rechnen oder nicht.

Hierbei wird nicht auf die Möglichkeit einer Speicherlösungen eingegangen, dieses Thema wird bereits in der Photovoltaik Einführung im Artikel Photovoltaik Speicher behandelt.

Weitere mit diesem Thema zusammenhängende Artikel aus anderen Kategorien:

Photovoltaik Anlagengröße
Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaikanlage

Diese Seite bewerten

>