Photovoltaik Einführung

Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen

1. Dezember 2013 | Von
Solide Rendite einer Solaranlage

Wer sich für eine Solaranlage entscheidet, entscheidet sich für eine erhebliche Investition, die mit einem langen Zeitraum der Refinanzierung verbunden ist. Überzeugen kann ein solches Projekt deshalb nur, wenn es auch wirtschaftlich ist. Deswegen haben die Initiatoren des Gesetzes zu den Erneuerbaren Energien auch gleich die Bedingungen dafür geschaffen, dass der Betrieb von Photovoltaik-Anlagen nicht

[weiterlesen …]



Photovoltaik Eigenverbrauch

1. Dezember 2013 | Von
Der Eigenverbrauch einer Photovoltaikanlage

Seit die Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen unter den durchschnittlichen Strompreis gesunken ist, stellt der Eigenverbrauch die rentablere Nutzungsmöglichkeit einer PVA dar – mit derzeit 50 % Vorteil gegenüber den Energieanbietern. Das hat eine neue Tendenz ausgelöst: Nach Angaben des Bundesverbandes für Solarwirtschaft (BSW Solar) erreichte der Eigenverbrauch aus Photovoltaikanlagen im Sommer 2013 erstmals einen Anteil von

[weiterlesen …]



Photovoltaik Speicher

1. Dezember 2013 | Von
Innovationen und Technologien bei Solarspeichern

Gesunkene Einspeisevergütung, steigende Strompreise – alles, so scheint es den Betreibern von Solaranlagen, spricht neuerdings für Speichersysteme, mit denen Sie Ihre überschüssig produzierte Energie selbst verbrauchen können. Pünktlich zum Paradigmenwechsel in der Photovoltaikförderung ist die Solarindustrie auch schon mit den passenden Angeboten am Markt. 2012 wurden in Deutschland Solarstromspeicher mit einer Gesamtkapazität von rund 10

[weiterlesen …]



Garantien Photovoltaik-Module: Was sind die Unterschiede was sind sie wert?

25. Oktober 2013 | Von
Reinigung einer Photovoltaikanlage

Photovoltaikmodule haben umfangreiche Langzeitgarantien. Es wird meist unterschieden zwischen einer Leistungsgarantie und einer Produktgarantie. Zusätzlich gibt es noch die gesetzliche Garantie und die gesetzliche Gewährleistung. Auf die gesetzliche Gewährleistung wollen wir an dieser Stelle nicht eingehen, diese unterscheidet sich nicht bei Photovoltaik und anderen Produkten. Daher beschäftigen wir uns hier mit den Themen: Produktgarantie vs.

[weiterlesen …]



Billig oder teuer? Teil 4: Photovoltaik Montage, Marge und Co.

25. Oktober 2013 | Von
Die Montage der Photovoltaikanlage

Neben den Modulen und dem Wechselrichter gibt es noch folgende Bereiche, die den Preis einer PV Anlage beeinflussen: Montagegestell Elektrikarbeiten und Elektrozubehör Montage & Gerüst Montagegestell In den letzten Jahren sind die Preise für Montagegestelle deutlich gesunken. Auch durch die immer leistungsfähigeren Module geht der Preis pro Watt immer weiter nach unten, da die Kosten

[weiterlesen …]



Billig oder teuer? Teil 3: Der Wechselrichter

25. Oktober 2013 | Von
Der Wechselrichter für Photovoltaikanlagen

Früher absolut uninteressant beim Thema Geld sparen, ist der Wechselrichter mittlerweile einer der Hauptkomponenten des Preises. Damit sind der Preiskampf und der Wettbewerb längst bei diesem Bauteil angekommen. Hier bekommen Sie eine kleine Hilfestellung, auf was es ankommt und worauf Sie Ihre Prioritäten legen sollten. Ein- oder dreiphasiger Wechselrichter (WR) Das große Thema ist häufig,

[weiterlesen …]



Billig oder teuer? Teil 2: Das Photovoltaik Modul

25. Oktober 2013 | Von
Verschattung bei Photovoltaik

Das Modul hat im Vergleich zur Vergangenheit zwar deutlich an Gewicht verloren, ist aber immer noch der größte Punkt in der Preisberechnung. Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Angebot sind und die Modulpreise vergleichen, sollten Sie folgendes beachten: Welche Wattklasse / welchen Wirkungsgrad hat das Modul? Pauschal kann man sagen, dass ein Modul,

[weiterlesen …]



Billig oder teuer? Teil 1: Verteilung der Kosten bei Photovoltaik-Anlagen

25. Oktober 2013 | Von
Die Einzelkomponenten einer Photovoltaikanlage

Teil 1: Verteilung der Kosten von Solaranlagen aufgegliedert in die einzelnen Komponenten Sobald Sie sich zum Kauf einer Anlage entschieden haben, werden Sie feststellen, dass es erhebliche Unterschiede im Preis der Angebote gibt. Dieses Thema ist komplex, daher wird es etwas länger und ausführlicher behandelt. Es geht darum, kurz herauszuarbeiten, welche Punkte im Angebot Sie

[weiterlesen …]



Poly oder Mono – was ist der Unterschied, was ist besser?

25. Oktober 2013 | Von
Unterschied zwischen poly- und monokristallinen Photovoltaikmodulen

Wenn Sie sich verschiedene Angebote für Ihre PV-Anlage einholen (Tipp: Verwenden Sie dafür unseren Photovoltaik-Preisvergleich) dann werden Sie merken, dass Sie mit verschiedenen Modultechniken konfrontiert werden: Polykristalline Photovoltaikmodule Monokristalline Photovoltaikmodule (Dünnschichtmodule) Dünnschichtmodule sind mehr und mehr eine Randerscheinung, kristalline Module sind aktuell so günstig geworden, dass es kaum noch einen Preisvorteil gibt. Zudem ist die

[weiterlesen …]



Ist mein Dach für Photovoltaik geeignet?

25. Oktober 2013 | Von
Photovoltaik: Windlast mitberücksichtigen

Viele Hausbesitzer fragen sich, ob ihr Dach überhaupt für eine PV-Anlage geeignet ist. Eine optimal nach Süden ausgerichtete Dachfläche mit 30 Grad Neigung und ohne Verschattung ist natürlich geeignet, das ist jedem klar, aber wer hat das schon? Hier gehen wir auf die Punkte ein, die darüber entscheiden, ob Sie sich weiter mit dem Thema

[weiterlesen …]



Photovoltaik Anlagengröße: Volles Dach oder optimiert?

15. Oktober 2013 | Von
Photovoltaikanlage: volles Dach oder auf mich optimiert?

Wenn Sie sich dazu entschieden habe,  eine Photovoltaikanlage zu kaufen, sollten Sie sich als nächstes Gedanken machen, was Sie mit Ihrer Anlage erreichen wollen. Die meisten Verkäufer werden versuchen, Ihr Dach so voll wie möglich zu machen und mit teuren Modulen so viel Leistung auf Ihr Dach zu bringen wie möglich. Das ist verständlich, schließlich

[weiterlesen …]



PV Begriffserklärung: Watt, Ertrag, Leistung?

6. Oktober 2013 | Von
Die Momentanleistung der Photovoltaikanlage

In jedem Angebot für eine Photovoltaikanlage werden Sie auf verschiedene Begriffe stoßen. Diese gilt es zu verstehen, um Angebote vergleichen zu können. Hier erklären wir Ihnen, was sich hinter den einzelnen Begriffen verbirgt und was Sie bedeuten. Es geht hier lediglich darum, was Sie als Käufer wissen müssen, nicht um eine wissenschaftliche Abhandlung. Watt (W)

[weiterlesen …]