18. Oktober 2018

Was ist ein Watt Peak / kW Peak (wp, kWp)

Poly oder Mono: Watt Ertrag Leistung

Watt (W)

Eine Photovoltaikanlage wird in der Regel in W, kW, Wp, kWp abgerechnet.

W steht für Watt, dahinter verbirgt sich die Leistung Ihrer Photovoltaikanlage. Diese setzte sich aus der Summe der Einzelleistungen aller auf dem Dach installierten Module zusammen.

Wenn Sie also 10 Module mit je 250 W auf Ihrem Dach installieren lassen, hat Ihre Photovoltaikanlage gesamt 2.500 W.

Watt peak (Wp)

Wp wird häufig anstatt W verwendet. Das p steht für Peak und bedeutet Maximum. Der Grund hierfür ist, dass die Photovoltaikanlage zwar theoretisch die angegebene Leistung besitzt, diese aber nur unter optimalen Bedingungen abrufen kann. Die meiste Zeit wird Ihre Anlage weniger Momentanleistung bringen, als sie auf dem Papier hat.

Solaranlage Angebot

Die maximale Leistung auf deren Grundlage sämtliche Angebote erstellt werden, gelten nur für die Standard-Testbedingungen (STC)

Kilowatt (kW / kWp)

Das k bei Watt oder Watt peak ist eine einfache Abkürzung für 1.000. Sie kennen es auch beim Kilo: 1.000 Gramm sind 1 Kilogramm.

Entsprechend sind 1.000 Watt 1 Kilowatt:

1.000 W = 1 kW
1.000 Wp = 1 kWp

Weitere Photovoltaik Begriffserklärungen findest Du HIER >>

Solaranlage Angebot


YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>