Spezial Themen

Was ist eine Solarheizung?

11. November 2016 | Von
Was ist eine Solarheizung?

Die kostenlose Kraft der Sonne kann nicht nur für die Stromerzeugung genutzt werden, sondern bietet auch interessante Möglichkeiten für die saubere Warmwassererzeugung zum Nulltarif. Gegenüber den recht teuren Photovoltaikmodulen sind Solarkollektoren deutlich günstiger und sind daher besonders attraktiv. Wir zeigen, welche Möglichkeiten es gibt und wann sich eine Solarheizung lohnt. Was ist eine Solarheizung? Solarthermieanlagen

[weiterlesen …]



Was ist eine Photovoltaik-Kombimodule-Heizung?

5. November 2016 | Von
Verschattung bei Photovoltaik

Ein Solarmodul, das sowohl Strom als auch Warmwasser erzeugen kann, klingt für viele Verbraucher fantastisch – doch warum sind die Photovoltaik-Solarthermie-Kombimodule dann nicht mehr verbreitet? Gründe dafür gibt es einige. Wir wollen die Technik und ihre Probleme daher einmal genauer vorstellen. Was ist eine Photovoltaik-Kombimodule-Heizung? Hybridmodule, auch PVT-Module genannt, besitzen neben einem Standard-Photovoltaik-Element einen Wärmetauscher,

[weiterlesen …]



Was ist Fernwärme?

5. November 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

An das Fernwärmenetz angeschlossene Gebäude werden mit thermischer Energie für Warmwasser und die Heizung versorgt. Das dazu verwendete heiße Wasser wird mithilfe von gut isolierten Rohrleitungen, die zumeist unterirdisch verlegt sind, von den Versorgern zu den einzelnen Wohngebäuden transportiert. Neben Großversorgern, die das „Abfallprodukt“ Wärme aus Kohle-, Atom- oder Biomassekraftwerken nutzen, können einzelne Wohnsiedlungen auch

[weiterlesen …]



Was ist eine Ölheizung?

5. November 2016 | Von
Was ist eine Ölheizung?

Ölheizungen kommen in Deutschland bei der Häufigkeit der Verwendung gleich nach den Gasheizungen. Insgesamt sind etwa 6 Millionen Ölheizungen in den deutschen Haushalten vorhanden. Allerdings sind viele davon veraltet. Dabei bietet eine moderne Heizung mit Brennwerttechnik deutliche Kosteneinsparungen und schont die Umwelt. Was ist eine Ölheizung? Damit eine Ölheizung Warmwasser erzeugen kann, wird über eine

[weiterlesen …]



Was ist eine Wärmepumpe?

4. November 2016 | Von
Was ist eine Wärmepumpe?

Immer mehr Haushalte und vor allem viele Neubauten nutzen moderne Wärmepumpen, um nahezu kostenlos zu heizen und warmes Brauchwasser zu erhalten. Doch was ist eigentliche eine Wärmepumpe und wie funktioniert sie? Was ist eine Wärmepumpe? Wärmepumpen holen auch aus niedrigsten Temperaturen noch Wärme und sind somit ideale Heizsysteme, die kostenlos zur Verfügung stehende Energiequellen nutzen.

[weiterlesen …]



Was ist eine Holzheizung?

4. November 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Holz wird seit Urzeiten vom Menschen genutzt, um zu kochen und sich zu erwärmen. Lange Zeit war der gewöhnliche Holzofen nur noch in wenigen Haushalten zu finden und wurde immer mehr von Gas- und Ölheizungen verdrängt. Moderne Holzheizungen, die nicht nur auf klassische Holzscheite, sondern auch auf praktische Hackschnitzel oder Pellets zurückgreifen und automatisch befüllt

[weiterlesen …]



Was ist eine Elektroheizung?

3. November 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Elektroheizungen gelten als uneffizient und veraltet. Moderne Geräte zeigen jedoch, dass dies nicht unbedingt der Tatsache entsprechen muss. In einigen Fällen kann es sich also lohnen, über die Anschaffung einer Elektroheizung nachzudenken. Was ist eine Elektroheizung? Bei Elektroheizungen erwärmt Strom die in den Geräten befindlichen Heizdrähte oder Heizspiralen. Je nachdem wann und wie dieser Strom

[weiterlesen …]



Was ist ein Blockheizkraftwerk?

30. Juni 2016 | Von
BHKW - Blockheizkraftwerk

Blockheizkraftwerke (BHKW) nutzen das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung, um Wärme und elektrische Energie zu erzeugen. Dadurch besitzen sie deutlich höhere Wirkungsgrade als herkömmliche Kraftwerke. Blockheizkraftwerke werden aber nicht nur für Gewerbebetriebe und Wohnsiedlungen genutzt, sondern können auch als Anlage für private Einfamilienhäuser geplant werden. Dann spricht man in der Regel von Mini- oder Mikro-Blockheizkraftwerken. Ein Blockheizkraftwerk

[weiterlesen …]



Was ist eine Gasheizung?

4. Mai 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Eine Gasheizung nutzt brennfähige Gase zur Warmwasseraufbereitung. Dabei wird meist Erdgas, aber auch sogenanntes Flüssiggas, ein Gemisch aus Propan oder Butan, verwendet. Während früher vor allem Gas-Konstanttemperaturkessel zum Einsatz kamen, finden heute effizientere Gas-Niedertemperaturkessel und Gas-Brennwertkessel Verwendung. Insbesondere letztere Technik bietet hervorragende Wirkungsgrade, da sie die Wärme des Abgases erneut nutzt und diese dem Heizungssystem

[weiterlesen …]



Was ist eine Infrarotheizung?

3. Mai 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Während Infrarotheizungen seit Jahren in großen Hallen zum Einsatz kommen, werden sie aufgrund ihrer vielfältigen Vorteile zunehmend auch im privaten Bereich genutzt und bieten eine gute Alternative bzw. Ergänzung zur anderen Heizsystemen. Die Infrarotheizung erzeugt Wärme wie die natürliche Sonnenstrahlung und wird daher auch als Strahlungs- oder Wärmewellenheizung bezeichnet. Die Technik beruht dabei auf dem

[weiterlesen …]



Heizungsarten im Überblick – welche Heizungsanlage bietet was?

16. März 2016 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Modernisieren Sie Ihr Haus oder bauen Sie soeben eines, stehen Sie vor der Entscheidung, welche Heizungsanlage Sie einbauen sollen. Der Markt bietet Ihnen zahlreiche Heizungsarten, die größtenteils mit Vorteilen und Nachteilen behaftet sind. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die typischen Anlagen und Möglichkeiten kurz vor. Die konventionellen Heizungsarten im Überblick Moderne Heizungssysteme lassen sich

[weiterlesen …]



PV-Anlagen ohne EEG-Förderung

30. September 2014 | Von
Ist eine Ertragsausfallversicherung für Photovoltaik sinnvoll?

Nach ihrer Förderperiode beeinflussen Anlagen ungeförderte Energiemärkte wettbewerbsverträglich. Zwischen 1991 und 1995 nahmen 2.250 netzgebundene PV-Anlagen ihren Betrieb auf [Jahn: Photovoltaik-Anlagen, FVS Themen, 2003]. 1991 ging wohl eine der ersten PV-Anlagen Deutschlands in Moosburg an der Isar mit gut einem Kilowatt ans Netz [Solarfreunde Moosburg e.V.: Das Ziel sind 100 Prozent erneuerbare Energien, 2007]. Anfang

[weiterlesen …]



KfW Förderungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren

2. April 2014 | Von
Förderung für die Installation von Solarthermieanlagen

Das Programm 153 Energieeffizient Bauen richtet sich an Bauherren oder Ersterwerber von neuen KfW-Effizienzwohnhäusern oder Passivhäusern auf vergleichbarem Niveau sowie Contracting-Geber (Investoren). Dabei geht es nicht nur um das klassische Eigenheim, sondern auch um Gemeinschaftswohnanlagen wie z. B. Wohn- oder Seniorenheime. Die Förderung wird auch bei einer Umstellung von unbeheizten Nicht-Wohngebäuden zu Wohngebäuden gewährt. Ferienhäuser

[weiterlesen …]



KfW Kredit für Privatkunden, Unternehmen und Einrichtungen

28. März 2014 | Von
Förderungen der Photovoltaikanlage durch die KFW

Über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) stellt die Bundesregierung zahlreiche Fördermöglichkeiten als Zuschüsse oder zinsgünstige Kredite bereit, die sowohl von Privatleuten als auch Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen in Anspruch genommen werden können (Stand: März 2014). Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Konditionen der einzelnen Programme. Für alle Empfängergruppen wurde der KfW-Kredit Erneuerbare Energien

[weiterlesen …]



Die besten Photovoltaik Rechner im Internet

29. Januar 2014 | Von
Photovoltaik Rechner Grundinformation

Für die schnelle Suche bitte hier für die besten Platzierungen klicken Photovoltaik Rechner sind die schnelle Hilfe im Web, wenn es darum geht, die grundsätzliche Eignung eines Standortes für die Solarstromproduktion zu bestimmen. Immer mehr Eigenheimbesitzer, Gemeinschaftseigentümer von Immobilien, Gewerbetreibende oder Unternehmensführer interessieren sich für den Strom aus der Sonne. Angesichts ständiger Strompreiserhöhungen und der

[weiterlesen …]



So machen Sie Ihre Photovoltaikanlage profitabel!

18. Januar 2014 | Von
Lebensdauer Photovoltaikanlage

Der Verkaufspreis des selbsterzeugten Stroms ist im Fallen. Dadurch ist auch der Aufbau neuer Photovoltaikanlagen auf den Dächern deutscher Häuser ins Stocken geraten. Wer zur rechten Zeit gebaut hat, der wird noch über Jahre sein Auskommen haben. Um die PV-Anlage wirklich profitabel zu machen, ist jedoch insbesondere der Selbstverbrauch zu betrachten. In diesem Sinne kann

[weiterlesen …]



Reinigung von Photovoltaikanlagen: Wieso, Wann und Wie?

16. Januar 2014 | Von
Reinigung einer Photovoltaikanlage

Ist die Reinigung einer Photovoltaikanlage wirklich notwendig? Immerhin preisen die Verkäufer ihre Produkte häufig mit Selbstreinigungskräften an. Diese kommen auch zum Tragen. Denn durch die Neigung und die natürliche Beregnung wird eine Säuberung in gewissen Abständen vorgenommen. Auch Schneefall hilft bei einer gründlichen Reinigung. Allerdings gibt es diverse Ausnahmen, wo dennoch von Hand gereinigt werden

[weiterlesen …]



Plug-in-Solarmodule: Plug and don’t pay

8. Januar 2014 | Von
Photovoltaikmodul für die Steckdose

Preisgünstige Photovoltaikmodule mit integriertem Wechselrichter liefern Ihnen Solarstrom nur für den Eigenverbrauch. Dabei entfällt eine kostspielige Installation, wie sie bei konventionellen PV-Anlagen auftritt: Ein Plug-in-Modul stecken Sie in eine Steckdose – fertig. Damit können Sie Ihre Selbstversorgung bedarfsgerecht modular hoch- und runterfahren. Mit konventionellen Anlagen geht dies nicht sinnvoll: Ein professioneller Installateur kommt kaum wegen

[weiterlesen …]



Heizen mit Photovoltaik

6. Januar 2014 | Von
Was ist eine Elektroheizung?

Niedrige Einspeisevergütungen, attraktiv günstige Investitionskosten und staatliche Förderungen machen das Heizen mit selbst erzeugtem Strom für Eigenheimbesitzer immer realistischer. Gerade bei Neubauten und energetischen Kernsanierungen lohnt es sich möglicherweise, Ihre Immobilie über Ihre neue Photovoltaikanlage zu heizen. Wie Sie den selbst erzeugten Strom zum Heizen nutzen Wenn Sie bereits eine Photovoltaikanlage besitzen und diese für

[weiterlesen …]



Managementsysteme für die Eigenverbrauch-Optimierung für Photovoltaik-Anlagen

6. Januar 2014 | Von
Was kann das Energiemanagement einer Photovoltaikanlage?

Das Thema „Energiemanagement“ hat in der Photovoltaik bis zum Paradigmenwechsel in der Solarförderung kaum eine Rolle gespielt. Der überschüssig produzierte Strom wurde einfach in das öffentliche Netz abgegeben und zu einem Preis vergütet, der weit über den Kosten für den eigenen Strombezug lag. Freilich sorgten auch schon in der Vergangenheit Mess- und Kontrollfunktionen in den

[weiterlesen …]